Bekanntmachung über die Schulanmeldung für das Schuljahr 2019/20

Am Dienstag, 2. April 2019, findet sowohl in der Grund- und Mittelschule an der Danziger Straße als auch in der Grundschule an der Nelkenstraße die Schulanmeldung statt.

Einschreibetermine:

Für die Grundschule an der Danziger Straße bitten wir Folgendes zu beachten:
Zur Schuleinschreibung am Dienstag, 2. April 2019 werden alle Eltern der Schulanfänger über die Kindergärten, zu bestimmten Terminen, zwischen 8.15 bis ca. 10.00 Uhr oder 10.30 bis ca. 12.00 Uhr, eingeladen.
Sollten die Kinder nicht einen Kindergarten der Gemeinde Eching besuchen, bitten wir darum, sich mit uns in Verbindung zu setzen.

Für die Grundschule an der Nelkenstraße gilt:
Für den Tag der Schulanmeldung am Dienstag, 2. April 2019 vergeben wir feste Termine, um lange Wartezeiten zu verhindern. Am Infoabend in unserer Schule haben Sie die Möglichkeit zwischen Vormittag, Mittag oder Nachmittag zu wählen. Die verbindlichen Termine werden Ihnen schriftlich bis Ende März bekannt gegeben.

Schulanmeldung ist Pflicht (Art. 119 Abs. 1 BayEUG)

Schulpflichtig werden alle Kinder, die bis zum 30. September 2013 geboren wurden oder bereits einmal von der Aufnahme in die Grundschule zurückgestellt wurden.
Der Zurückstellungsbescheid ist dabei vorzulegen!
Die Pflicht zur Schulanmeldung besteht auch dann, wenn die Erziehungsberechtigten beabsichtigen, ihr Kind vom Besuch der Grundschule zurückstellen zu lassen.

Ferner kann auf Antrag der Erziehungsberechtigten ein Kind vorzeitig eingeschult werden, wenn es bis zum 31. Dezember 2019 sechs Jahre alt wird und aufgrund der körperlichen, sozialen und geistigen Entwicklung zu erwarten ist, dass es mit Erfolg am Unterricht teilnehmen wird. Bei einem Kind, das nach dem 31. Dezember 2019 sechs Jahre alt wird, ist ein schulpsychologisches Gutachten erforderlich.

Schulanmeldung im zugewiesenen Schulsprengel (Art. 42 Abs. 1 BayEUG)

Die Kinder müssen an der öffentlichen Grundschule, in deren Schulsprengel sie ihren gewöhnlichen Aufenthalt haben oder an einer staatlich genehmigten privaten Grundschule angemeldet werden. Das gilt auch, wenn die Erziehungsberechtigten die Genehmigung eines Gastschulverhältnisses beantragen wollen.

Die Schulanmeldung soll durch einen Erziehungsberechtigten (oder bei Verhinderung durch einen Vertreter mit schriftlicher Vollmacht) möglichst persönlich erfolgen. Dabei ist das Kind vorzustellen und es sind folgende Unterlagen unbedingt vorzulegen:

  • Nachweis der Schuleingangsuntersuchung vom Gesundheitsamt (*)
  • Familienstammbuch oder Geburtsurkunde
  • Eventuell Sorgerechtsbeschluss

(*) 1. Mitteilungsbogen zur Vorlage bei der Schule
2. Kopie über die Mitteilung an die Erziehungsberechtigten (Befund über Seh-, Sprach-, und Entwicklungstest)
Falls die Nachweise der Schuleingangsuntersuchung noch fehlen, ist das Untersuchungsheft mit der U9 vorzulegen

Informationsabende für Eltern der Schulanfänger

Grundschule an der Danziger Straße
Termin: Dienstag, 12. März 2019 um 19.00 Uhr (ab 20.00 Uhr Informationen zur angebotenen Ganztagesklasse 1. Jahrgangsstufe)
Ort: Speisesaal der Grund- und Mittelschule Eching

Grundschule an der Nelkenstraße
Termin: Dienstag, 12. Februar 2019 um 19.00 Uhr
Ort: Aula der Grundschule an der Nelkenstraße

Bitte setzen Sie sich bei weiteren Fragen direkt mit uns in Verbindung.